Nächster Starttermin

23.11.2020 – 05.03.2021

und

09.03.2021 – 11.06.2021

Folgende Module im Fachbereich Design können Sie bei uns absolvieren:

 

Grafikdesign – Medienexperten 1



 

Grafikdesign – Medienexperten 2



 

3D Modeling



 

Projektmanagement



 

CAD

 

Buchempfehlung: „Typografie für Grafikdesigner
ISBN: 978-3-86573-801-1

Weiterbildung Grafikdesign –
CAD – 3D Modeling

Mit Bildungsgutschein belegbar

Jedes einzelne Schulungsmodul umfasst einen Zeitraum von 3 Monaten. Welche Bausteine Sie wählen, ist abhängig von Ihrem Wunschberuf. So können Sie sich aus mehreren Modulen Ihr persönliches Schulungspaket zusammenstellen.

Selbstverständlich beraten wir Sie gern und zeigen Ihnen die Anforderungen und Arbeitsmarktchancen Ihrer späteren Tätigkeit beim Arbeitgeber auf.

Für die Module Medien und Design sollten Sie gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit Macintosh- oder Windowsrechnern aufzeigen. Das kann sich in Microsoft Word und Excel oder anderen Textverarbeitungs- sowie Tabellenkalkulationsprogrammen widerspiegeln sowie in dem Grundwissen über verschiedene Bild- und Text-Dateiformate. Hier werden die professionellen Grafikprogramme von Adobe, Corel und Quark sowie die wichtigsten Standards von den Gestaltungsgrundlagen über die Schriftästhetik bis hin zur Entwicklung unterschiedlicher Medien trainiert. So werden Sie zum Profi geschult und entwickeln viele verschiedenen Projekte für Ihre Arbeitsmappe. Weiterhin erfahren Sie das Management von Projekten von der Konzeption über Budgetierung bis hin zur Produktion und Distribution der Kundenaufträge. Dafür ist es hilfreich, über einen eigenen Rechner zu Hause zu verfügen.

Wenn Sie die Bausteine 3D Modeling oder CAD belegen möchten, sollten Sie bereits den Umgang mit den gängigen Bildbearbeitungsprogrammen und einfachen Vektorprogrammen kennen.

Ihre Voraussetzung:

In einem vorgeschalteten Beratungsgespräch werden Ihre Schul- und Berufskenntnisse, Berufserfahrungen und  beruflichen Interessen abgefragt. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit bzw. JobCenter, durch Rentenversicherungsträger, dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Berufsgenossenschaften und andere Kostenträger.

100 % Förderung möglich!

Ihre Weiterbildung im FiGD kann über einen Bildungsgutschein der Institutionen der Bundesagentur für Arbeit, aller Jobcenter, der Deutschen Rentenversicherungen, Berufsförderungsdienst … sowie anderen Genehmigungsformen zu 100 % gefördert werden.
Das Job Coaching ist mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS gemäß §45 SGB III) belegbar.
Sie finden unsere Weiterbildungen im KURSNET der Arbeitsagentur und in der Weiterbildungsdatenbank Berlin.

Der Unterricht im FiGD

Während der gesamten Schulungszeit findet der Unterricht unter Anleitung eines Spezialisten und Fachdozenten in unserem Hause statt, der Ihnen auch während der Projektphasen die gesamte Unterrichtszeit zur Hilfestellung und für Fachfragen persönlich zur Verfügung steht.

Ihr Abschluss:

Sie erhalten von uns ein Zertifikat und Zeugnis oder eine Teilnahmebescheinigung.

So finden Sie uns.

Nutzen Sie den Kartenservice von Microsoft oder Google zur Routenberechnung oder die Fahrinfo der BVG.

Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin: 030 42020910 oder nutzen Sie unser Kontaktformular